Keramische Inlays

Nur das beste für den Zahn – CEramic REConstruction – Verfahren

Was ist CEREC ?

CEREC steht für CEramic REConstruction und ist ein CAD/CAM Computer mit dem die Herstellung von ästhetischen Keramikfüllungen (Inlays), Teilkronen, Kronen und Brücken in nur 1.Sitzung möglich ist.
Ihr Vorteil: Nur ein Termin, nur eine Spritze, kein Provisorium.

Bequem und Einfach
Auf Wunsch können Sie bei uns Ihren Eigenanteil bequemen in Teilbeträgen begleichen, sprechen Sie uns einfach an!

Ablauf einer CEREC - Behandlung

Schritt 1:  Entfernung der erkrankten Zahnteile oder Füllungen. Vorbereitend für die Messaufnahme wird der Zahn gepudert
Schritt 2: Die Aufnahme erfolgt mit einer kleinen Mundkamera. Die Restauration wird passgenau aus einem Keramikblöckchen geschliffen.
Schritt 3: Durch Härten mit speziellem Licht kann die neue Füllung direkt belastet werden. Politur oder Glasur schaffen angenehm glatte, zahnartige Oberflächen. Farbgestaltung garantiert absolut zahnechtes Aussehen.
Das perfekte Einkleben in den Zahn sichert extrem lange Haltbarkeit.